SCHAUSPIELERIN

Vita

geboren 1985 in Aachen | wohnhaft in München



SPRACHEN | Deutsch & Französisch (Muttersprachen) | Englisch (fließend) | Persisch (Grundkenntnisse)
TANZ | Klassisches Ballett, Spitze
INSTRUMENT | Klavier
GESANG | Jazz, klassischer Gesang, Chanson
SPORT | Reiten, Ski / Snowboard, Fechten, Akrobatik, Thai-Chi, Boxen
FÜHRERSCHEIN | Klasse B

AUSBILDUNG

2016 | TED BARDY ACTING STUDIO NEW YORK | USA

Studium der Meisner Technik

2008 | ÉCOLE SUPERIEURE D’ART DRAMATIQUE DE LA VILLE DE PARIS | Frankreich

Schauspiel – Erasmus Austausch

2004/08 | STAATL. HOCHSCHULE FÜR MUSIK & DARSTELLENDE KUNST STUTTGART | Deutschland

Schauspiel – Diplom


AUSZEICHNUNGEN

2008 | STIPENDIUM DES LANDES BADEN-WÜRTTEMBERG

für die Gründung des ersten Erasmus Austausches zwischen zwei staatlichen Schauspielschulen in Europa


KINO

2015 | DIE HANNAS | Regie: Julia C. Kaiser
2010 | HEIMAT, SEX UND ANDERE UNZULÄNGLICHKEITEN | Regie: Réka Kincses
2007 | WEITERTANZEN | Regie: Frederike Jehn


FERNSEHEN

2018 | DER KRIMINALIST – GRENZGANG | Regie: Christian Görlitz | ZDF
2013 | KEBEKUS! | Regie: Philip Käßbohrer | WDR
2012 | EIN FALL FÜR DIE ANREIHNER | Regie: Andreas Stenschke | WDR
2011 | SOKO STUTTGART – LAVENDELTOD | Regie: Daniel Helfer | ZDF
2009 | NICHT LUSTIG | Regie: Gerd Schneider | ARTE


KURZFILM

2018 | NACH SCHWARZ KOMMT KEINE FARBE MEHR | Regie: Asadeh Khakban | FH Dortmund
2016 | DIE ALBTRÄUMER | Serienpilot | Regie: Csongor Dobrotka | DennisAlbrechtFilm
2012 | DIE PROMENADE | Regie: Laleh Barzegar | KHM Köln
2012 | DAS RECHT AUF JUGEND | Regie: Mandana Mansouri
2010 | KARLA LUCA | Regie: Oliver Timm | Filmakademie Ludwigsburg
2005 | DER BLAUE ENGEL | Regie: Carsten Unger | Filmakademie Ludwigsburg


THEATER

2017 | PATHOS MÜNCHEN

100 TAGE GREAT AGAIN Performance von Kommando Pninim | Regie: Andy Kohn, Rolle: Melania Trump

2016 | IMPORT/EXPORT MÜNCHEN

SELBSTOPTIMIERUNG & WELTUNTERGANG Performance von Deutscher/Mansouri im Rahmen von Schnell & Schmutzig

2013/14 | PRINZ REGENT THEATER BOCHUM

ANNA KARENINA (nach Leo Tolstoi in der Fassung von Armin Petras) | Regie: Sybille Broll-Pape, Rolle: Anna Karenina

2013 | THEATER K AACHEN

DIE SCHOKOLADENDRAMEN (Philippe Blasband) | Regie: Ensemble, Rolle: Liliane

2010/13 | SCHAUSPIELHAUS BOCHUM

MEDEA (nach Euripides in der Fassung von Jalila Bakkar) | Regie: Fadhel Jaibi, Rolle: Kreusa

2008/10| WÜRTTEMBERGISCHE LANDESBÜHNE ESSLINGEN

MEDEAMATERIAL / DER AUFTRAG (Heiner Müller) | Regie: Manuel Soubeyrand, Rolle: ErsteLiebe, Engel der Verzweiflung
DER FREMDE (Albert Camus) | Regie: Sandrine Huitinet, Rolle: Marie
STELLA (Johann W. von Goethe) | Regie: Siegfried Bühr
CYRANO DE BERGERAC (Edmond Rostand) | Regie: Manuel Soubeyrand
UNSER TOTER FREUND SOLL LEBEN! (Werke von Friedrich Schiller) | Regie: Reiner Müller
AMPHITRYON (Heinrich von Kleist) | Regie: Johanna Schall, Rolle: Alkmene
DER SCHIMMELREITER (Theodor Storm) | Regie: Karin Eppler, Rolle: Elke Haien
CABARET (Christopher Isherwood) | Regie: Manuel Soubeyrand, Rolle: Fräulein Kost

2007 | WILHELMA THEATER STUTTGART

DER DRACHE (Jewgeni Schwarz) | Regie: Titus Georgi, Rolle: Der Drache

2006 | JAZZCLUB BIX STUTTGART

CHARLIE CHAN – A TRIBUTE TO CHARLIE PARKER | Regie: Sarah Kempin, Rolle: Chan Parker

2005 | STAATSTHEATER STUTTGART

GLÜCKSSTRÄHNE | Regie: Johannes Westphalen, Rolle: Dolmetscherin

2003 | STADTTHEATER AACHEN

DER TOD EINES HANDLUNGSREISENDEN (Arthur Miller) | Regie: Uwe Dag Berlin, Rolle: Pianistin
PREPARADISE SORRY NOW (Rainer W. Fassbinder) | Regie: Niels Kurvin
DIE NACHT DES LEGUAN (Tennesse Williams) | Regie: Wolfgang Franßzen, Rolle: Charlotte Goodall

2001 | THEATER 99 AACHEN

ANNE FRANK (Collage aus Stück u. Tagebuch) | Regie: Klaus D. Leubner, Rolle: Anne Frank

KONTAKT

Agentur Ulrike Boldt
In der Loh 21
40668 Meerbusch
office@agentur-ulrike-boldt.de
Tel. 49 2150 – 20 65 62
Fax 49 2150 – 20 65 69